Caravan ARTINOOS
A & B. Buess
Campingartikel und Campingzubehör
Diegten (Switzerland)

Unsere Allgemeinen Geschäfts-Bedingungen (AGB)

Die Firma Artinoos A&B. Buess bietet unter dem Namen CARAVAN ARTINOOS A&B. Buess - nachfolgend einheitlich CAAB genannt - eine Auswahl von Produkten für die Freizeitgestaltung, präzisierend Artikel zum Campieren und Caravaning, zur Versendung / Versandhandel an. Kunden können diese Produkte unter anderem auch im Internet bestellen.

Lieferbedingungen

                § 1 Vertragsabschluss

Der Vertrag zum Einkauf in der CAAB kommt zustande, wenn das ordnungsgemäß ausgefüllte Bestellformular von CAAB durch E-Mail bestätigt worden ist (Betrifft E-Shop-Bestellungen).

Für klassische Bestellungsabwicklungen bedarf es der schriftlichen Form und ggf. der telefonischen. Preisangaben erfolgen nach bestem Wissen. Bei offensichtlichen Fehler, die etwa Schreib- oder Rechenfehler aufweisen, behalten wir uns vor, den korrekten Preis zu berechnen.

Die Bestellung steht unter dem Vorbehalt richtiger und rechtzeitiger Warenverfügbarkeit. Ist die Ware nicht innert nützlicher Frist verfügbar, erhält der Kunde eine entsprechende Mitteilung. Bereits erbrachte Leistungen seitens des Kunden, werden zurückerstattet. CAAB liefert nur an Kunden, welche eine Adresse in der Schweiz und ggf. in Deutschland haben.

                § 2 Bezahlung

- Vorauszahlung, sofern nichts anderes vereinbart ist

- Postcard DEBIT Direct

- Lastschriftverfahren

- Zahlung gegen Rechnung (innert 15 Tage)

- Teilzahlung in WIR (gemäss WIR-Satz) innert 5 Tagen, Rest innert 15 Tagen.

- Zahlung gegen Nachnahme (erhöhte Kosten)

- Ratenzahlung nach Absprache

Bei den aufgeführten Preisen handelt es sich um Verkaufspreise in Schweizer Franken inklusive CH-Mehrwertsteuer. 

Bei Verzug werden Mahngebühren und im Rechtsfall Verzugszinsen, Gebühren und Kosten erhoben. Detaillierte Kostendefinition wird im Falle einer Mahnung mitgeteilt.

Eigentumsregelung, siehe § 5 „Eigentumsvorbehalt“

                § 3 Lieferung

Die Lieferung der Ware erfolgt, soweit mit Ihnen nichts anderes vereinbart worden ist, unfrei ab Lager CAAB an die angegebene Lieferadresse. Die bestellte Ware wird in den meisten Fällen innerhalb von 7-10 Tagen geliefert.

Mit der Anlieferung einer Bestellung geht die Gefahr für die bestellten Waren, auch bei Teillieferungen, auf den Kunden über. Nimmt der Kunde die gelieferte Ware nicht ab, steht CAAB das Recht zu, vom Vertrag zurückzutreten und Schadensersatz von mindestens 25% des Warenwertes zu verlangen. Die gelieferten Waren sind auch in Fällen unerheblicher Mängel vom Kunde unbeschadet seiner Gewährleistungsrechte anzunehmen.

Transportschäden oder Verluste während des Transportes sind dem entsprechenden Transportunternehmen sofort (innerhalb von max. 24 Stunden) nach Übernahme der Sendung zur Tatbestandesaufnahme zu melden. Pei Post- oder Kurierdienstsendungen benötigen wir im Schadenfall die direkte Meldung des Adressaten an uns.

Reklamationen über defekte oder falsch gelieferte Ware nehmen wir nur innerhalb von 3 Arbeitstagen nach Empfang der Ware entgegen. Für verdeckte Mängel gelten die Bestimmungen des OR. 

 

                § 4 Datenschutz

Notwendige personenbezogenen Daten des Kunden werden unter Beachtung der einschlägigen Gesetze gespeichert und vertraulich behandelt. Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass die CAAB die im Zusammenhang mit der Vertragsbeziehung erhaltenen Daten erheben, speichern, verarbeiten und nutzen wird, soweit dies für die ordnungsgemäße Bestellabwicklung und Information erforderlich ist.

Durch die Registrierung erhält jeder Kunden einen passwortgeschützten Shopping-Zugang. Das registrierte Passwort ist geheim zu halten und keinem anderen zugänglich zu machen. Die CAAB übernimmt keine Haftung für eine missbräuchliche Verwendung des Passworts (Betrifft E-Shop-Bestellungen).

Zum Zwecke der Bonität kann ein Datenaustausch mit entsprechender Stelle erfolgen.

                § 5 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung aller Waren aus derselben Bestellung bleibt die Ware Eigentum der CAAB.

Je nachdem wird der Eigentumsvorbehalt kostenpflichtig zu Lasten des Käufer’s in das entsprechende Register eingetragen.

                § 6 Gewährleistung

Eigenschaften der Produkte werden von der CAAB nicht garantiert, es sei denn die Garantie erfolgt ausdrücklich. CAAB haftet nur für Schäden an der Ware selbst. Schadensersatzansprüche wegen etwaiger Mangelfolgeschäden stehen dem Kunden nur dann zu, wenn eine ausdrücklich garantierte Eigenschaft nicht vorliegt und durch die Garantie das Risiko des eingetretenen Mangelfolgeschadens ausgeschlossen werden sollte.

Weitergehende Ansprüche des Kunden - gleich aus welchem Rechtsgrund - sind ausgeschlossen.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung mit Ausnahme von Vorsatz, grober Fahrlässigkeitoder dem Vorliegen zugesicherter Eigenschaften auf den vernünftigerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt.

                § 7 Gerichtsstand

Gerichtsstand ist ausschliesslich das Domizil der Firma ARTINOOS A&B. Buess. Es gelten die ortsüblichen gesetzlichen Bestimmungen.

WIR BIS 70% CAMPINGARTIKEL AUSVERKAUF SONDERRABATT RABATT ZELTE VORZELTE OCCASIO-MOTORBOOT OCCASION-ANHAENGER GAS GESCHIRR AKTIONEN Camping Caravan Zubehör WIR BIS 70%